2 Wochen Trip in die USA zu NASCAR, Dragster und Beast

 

USA-Trip im Geschwindigkeits- und Coasterrausch

vom 23. Juni bis 6. Juli 2019

 

 Andrea und Bert Zadow

 

Newark - Six Flags Great Adventure - Hersheypark - Six Flags America - Cedar Fair Kings Dominion -

Cedar Fair Kings Island - Chicagoland Speedway - Six Flags Great America - Cedar Point - Newark

 

 

 

Acht Jahre nach unserem verrückten Coaster Trip in die USA bot mir mein Arbeitgeber durch 10 zusätzliche Urlaubstage die Gelegenheit, einen seit der damaligen Rückreise latent vorhandenen Traum zu erleben. Ich wollte unbedings noch mal Maverick genießen, das Beast bezwingen, Kingda Kaa ertragen und Millenium Force erleben?  Ein Anruf bei Andrea ergab schnell die Bereitschaft, auch wieder dabei zu sein.

Einen Termin und passende Flüge zu finden war bald erledigt, nun musste nur noch die Route geklärt werden. Die Parks Cedar Point und Kings Island  waren gesetzt und bei Chicago fand in der Zeit auch noch ein NASCAR Rennen statt, damit waren die Eckpunkte klar und bald stand auch die Route. Selbige ist durch die teilweise langen Fahrstrecken garantiert nicht entspannend, aber wir sind ja nicht zur Erholung da.

 

23. Juni

Flug Berlin - Newark
Six Flags Great Adventure
 
24. Juni

Six Flags
Great Adventure
 
25. Juni

Hersheypark

 
26. Juni

Six Flags America

 
27. Juni

Cedar Fair
Kings Dominion
 
28. Juni

Cedar Fair
Kings Island
 
29. Juni

Cedar Fair
Kings Island
 
30. Juni

NASCAR
Chicagoland Speedway
 
1. Juli

Six Flags
Great America
 
2. Juli

Cedar Fair
Cedar Point
 

 
3. Juli

Cedar Fair
Cedar Point
 
4. Juli

Cedar Fair
Cedar Point
 
5. Juli

Flug Newark - Berlin